Dürfen Kante die neuen Blumfeld sein?

Die vorletzte Blumfeld Platte war ja Kacke, die davor konnte ich 10 mal Hören, danach fand ich Sie auch Kacke. Von der aktuellen Blumfeld Platte wollte ich nix mehr hören. Lesen reichte. Bei Kante dagegen ging es in die andere Richtung. Von Platte zu Platte wurden Sie besser. Und vor allem live unglaublich gut. Über die neue Platte "Die Tiere sind unruhig" liest man ja so einiges. Vor allem die komischen Schreiber bei Spiegel.de mit ihrem arg eingeschränkten Indie Musikgeschmack faseln. Mh... ich jetzt auch? Kante Höre die neue Platte mit Unterbrechnungen nun seit ein paar Wochen und finde sie gut, obwohl, dass was ich früher toll fand, ist bis bei "Ducks and Daws" in den Hintergund getreten. Toll find ich jetzt momentan "Nichts Geht Verloren" das ist so schön rockig und hat diese Reprise-Element, wenn man denkt der Song ist schon zu Ende.
Bin gespannt was live so kommt. In Essen am 10. September in Zollverein und am 11.9. in Krefeld in der Kulturfabrik. Wir sehen uns!

Trackback URL:
http://rhetor.twoday.net/stories/2477205/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Kreta: Das vergessene...
Die Höhle des Minotaurus: Eine Sage aus Kreta,...
der-rhetor - 11. Mai, 13:07
Blumfeld passé
Leider noch einer weg vom Fenster. Ungemein wichtig...
der-rhetor - 30. Jan, 18:13
The Good, The Bad &...
Mal überlegen, welche Platte in letzter Zeit diese...
der-rhetor - 28. Jan, 02:27
Dancehall - Reloaded
Was kommt heraus, wenn sich ein Dancehall-Promoter...
der-rhetor - 26. Jan, 13:24
Jan dubbed wieder
Jan Delay stand mit seinem Album "Mercedes Dance" monatelang...
der-rhetor - 22. Jan, 12:07

Lesend

William Gibson
Mustererkennung

Matt Ruff
Fool On The Hill

Frau George
Wo kein Zeuge ist

Suche

 

Status

Online seit 3986 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Mai, 13:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Daylife
Music Quickies
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren